Buchempfehlung

    Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos
    Das Umdenken -
    "Dein Denken beeinflusst dein Leben"
    von Christos Farakos

    button

    Die Region Achaia (Achea) auf der griechischen Halbinsel Peloponnes
    Die Region Achaia (Achea) auf der griechischen Halbinsel Peloponnes

    Die Region Achaia auf der Peloponnes-Halbinsel

    Achaia (auch Achea) hat sich zu einem beliebten Reiseziel für Pauschalurlauber entwickelt. Die Region befindet sich im Norden der Halbinsel Peloponnes und stößt besonders bei denen auf Interesse, die an der Nordküste des Peloponnes einen Familien-Badeurlaub verbringen möchten und dennoch nicht auf kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten verzichten möchten. Die Region Achaia eignet sich gut als Urlaubsbasis von der man aus in Tagesausflügen Sehenswürdigkeiten wie das antike Delphi oder Olympia besichtigen kann, die sich nur wenige Stunden entfernt befinden.

    Patras

    Regionalbezirk: Achaia
    Lage:
    im Norden der Halbinsel Peloponnes

    Die Region Achaia ist am ehesten bekannt wegen ihrer Hauptstadt Patras. Der Hafen von Patras ist Anlaufziel von vielen tausenden Reisenden, die ihren Peloponnes-Urlaub im Sommer mit einer der vielen, täglich anlaufenden Passagierfähren von Italien aus starten. Patras ist die drittgrößte Stadt Griechenlands und entsprechend geht es auch in der Großstadt zu. Doch auch wenn es in der Stadt laut und stickig zugehen kann und sich der Verkehr dicht gedrängt fortbewegt, so lohnt sich eine Tages-Besichtigung der Stadt dennoch. Eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Patras ist zum Beispiel die Bischofskirche, die zu den größten Gotteshäusern Europas zählt. Wer sich für Wein und die Herstellung von Wein interessiert, der wird sich sicherlich auch für das berühmte Weingut Achaia Clauss interessieren. In dem Weingut gönnten sich auch Persönlichkeiten wie Kaiserin Elisabeth von Österreich oder auch Otto von Bismark das eine oder andere Glässchen und auch heute noch lädt das Weingut zu Weinführungen und Verkostungen ein.

    → Patras

    Lakopetra

    Regionalbezirk: Achaia
    Lage:
    im Norden der Halbinsel Peloponnes

    Wer nach einem geeigneten Ort für einen Familien-Badeurlaub sucht, wird möglicherweise auch den Ort Lakopetra interessant finden. Hier finden sich Ferienanlagen, die sich auf Pauschalurlauber konzentrieren und besonders auf Familien mit Kindern spezialisiert sind. Lakopetra befindet sich in etwa eine viertel Stunde vom Flughafen Araxos entfernt und etwa 45 Minuten von Patras. Eine Besonderheit des Ortes ist der schöne Strand von Lakopetra, der sogar mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurde. Aufgrund seiner Lage eignet sich der Ort Lakopetra auch gut als Basis für einen Badeurlaub, von dem man aus in wenigen Stunden Entfernung auch Top-Sehenswürdigkeiten, wie bspw. das antike Olympia oder das Orakel von Delphi besichtigen kann.

    → Lakopetra

    Kalogria

    Regionalbezirk: Achaia
    Lage:
    im Norden der Halbinsel Peloponnes

    Empfehlenswert ist auch der Ort Kalogria, an dem sich, mit einer Länge von etwa 30 km, einer der längsten Strände Griechenlands befindet. Kalogria ist etwa 10 Minuten vom Flughafen Araxos entfernt. Etwas weiter entfernt, befindet sich die Festung Dyme, auch als Festung von Kalogria bekannt, die etwa 1.300 v. Chr. erbaut worden sein soll. Die zahlreichen Feuchtgebiete um das Naturschutzgebiet Kalogria herum, sind ein Paradies für Mücken, weshalb man unbedingt auch Mückenschutz vorrätig haben sollte, wenn man in einem der Hotels von Kalogria übernachtet.

    → Kalogria

     

    waves

    Über den Author:

    fotoHi, mein Name ist Christos. Ich bin Gründer von Griechenland-Entdecker.de und schreibe leidenschaftlich gerne über Griechenland. Ich liebe die Kultur des Landes und alle seine sehenswerten Orte. Mich fasziniert es immer wieder aufs Neue, was ich auf meinen Reisen durch Griechenland erleben darf und freue mich insbesondere auch darüber, wenn andere über ihre Erfahrungen in Griechenland berichten und mit welcher Begeisterung sie es tun. Denn oftmals verbleibt nach einem Urlaub in Griechenland genau das - die pure Begeisterung. Von faszinierenden Sehenswürdigkeiten, traumhaften Stränden, bis hin zu köstlichem Essen und unverwechselbar schönen Orten, sind es genau diese Erlebnisse, die mich und so viele Millionen andere begeisterte Griechenland-Urlauber dahinschmelzen lassen. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß auf Griechenland-Entdecker.de und einen schönen Urlaub in Griechenland!

     

    Das könnte dich auch interessieren:

    urlaub bkUrlaubsinfos zur Halbinsel Peloponnes

    regionenRegionen der Halbinsel Peloponnes

    sehenswuerdigkeiten klSehenswürdigkeiten des Peloponnes

    urlaub buchen   Lust auf die Halbinsel Peloponnes bekommen?

        » Jetzt Preise vergleichen und günstig Urlaub buchen

    mietwagen finden   Bereits einen Urlaub auf dem Peloponnes gebucht?

        » Nach günstigen Mietwagen suchen und buchen

     


    Willst du einen Urlaub in Griechenland buchen?

     

     Urlaubsangebote durchsuchen


    Möchtest du einen Mietwagen für Griechenland buchen?

     

     Mietwagenangebote durchsuchen


     

    Diese Artikel auf Amazon.de könnten Dich interessieren:

    (* = Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Nach dem Klick wirst du zu Amazon.de weitergeleitet und wir erhalten im Falle eines Kaufs eine Provision. Danke für deine Unterstützung.)

    Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos
    Das Umdenken -
    Dein Denken beeinflusst dein Leben
    von Christos Farakos

    button


    waves


    © 2021 Griechenland-Entdecker.de. All Rights Reserved.

    Griechenland-Entdecker.de ist eines der größten, deutschsprachigen Reise- und Informationsportale rund um Griechenland. Entdecke mit uns die schönsten Reiseziele Griechenlands und lass dich von der Schönheit dieses Landes verzaubern. Wir lieben Griechenland und schreiben unsere Artikel aus diesem Grund auch mit Leidenschaft, um dir dieses wundervolle Urlaubsland mit all seinen Facetten näher zu bringen. Von Geschichte, Göttern und Reisezielen, bis hin zu interessanten und spannenden Fakten über Griechenland.

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.