Buchempfehlung

    Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos
    Das Umdenken -
    "Dein Denken beeinflusst dein Leben"
    von Christos Farakos

    button


    Hephaistos - Griechischer Gott der Antike

    Gott des Feuers und der Schmiedekunst

    (griechisch Ἥφαιστος; im römischen Götterkult als Vulcanus bekannt)

    Hephaistos war der Gott des Feuers, der Metallurgie und der Schmiedekunst. Er war ein Sohn des Gottes Zeus und der Göttin Hera und einer der 12 olympischen Götter. Hera soll ihn bei seiner Geburt vom Olymp geschmissen haben, weil sie ihn klein und hässlich fand. Als er im Meer landete, wurde er von zwei Meernymphen aufgenommen, bei denen er die Schmiedekunst erlernte. Als er heranwuchs, baute er einen Thron mit unsichtbaren Fesseln, den er Hera übergab. Als sie sich setzte, umschlungen die Fesseln ihre Arme so sehr, dass niemand außer Hephaistos selbst vermochte sie zu entfesseln. Daraufhin baten ihn die Götter, wieder zurück auf den Olymp zu kehren, wenn er denn im Gegenzug Hera befreien würde. Nach langem Zögern nahm er den Vorschlag schließlich an und kehrte auf den Olymp zurück.

    Viele Bauwerke und Gegenstände der griechischen Mythologie gehen auf das Handwerk und die Schmiedekunst des Hephaistos zurück. So auch baute er den Bogen der Artemis, der Göttin der Jagd oder auch den Dreizack des Poseidon, dem Gott des Meeres. Auch das Zepter und der Donnerkeil des Zeus wurden von Hephaistos erschaffen.

     

    waves

    Über den Author:

    fotoHi, mein Name ist Christos. Ich bin Gründer von Griechenland-Entdecker.de und schreibe leidenschaftlich gerne über Griechenland. Ich liebe die Kultur des Landes und alle seine sehenswerten Orte. Mich fasziniert es immer wieder aufs Neue, was ich auf meinen Reisen durch Griechenland erleben darf und freue mich insbesondere auch darüber, wenn andere über ihre Erfahrungen in Griechenland berichten und mit welcher Begeisterung sie es tun. Denn oftmals verbleibt nach einem Urlaub in Griechenland genau das - die pure Begeisterung. Von faszinierenden Sehenswürdigkeiten, traumhaften Stränden, bis hin zu köstlichem Essen und unverwechselbar schönen Orten, sind es genau diese Erlebnisse, die mich und so viele Millionen andere begeisterte Griechenland-Urlauber dahinschmelzen lassen. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß auf Griechenland-Entdecker.de und einen schönen Urlaub in Griechenland!

     

    Weiterführende Infos:

    » Griechische Götter der Antike
    » Geschichte Griechenlands

     


    Willst du einen Urlaub in Griechenland buchen?

     

     Urlaubsangebote durchsuchen


    Möchtest du einen Mietwagen für Griechenland buchen?

     

     Mietwagenangebote durchsuchen


     

    Diese Artikel auf Amazon.de könnten Dich interessieren:

    (* = Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Nach dem Klick wirst du zu Amazon.de weitergeleitet und wir erhalten im Falle eines Kaufs eine Provision. Danke für deine Unterstützung.)

    Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos
    Das Umdenken -
    Dein Denken beeinflusst dein Leben
    von Christos Farakos

    button


    waves


    © 2021 Griechenland-Entdecker.de. All Rights Reserved.

    Griechenland-Entdecker.de ist eines der größten, deutschsprachigen Reise- und Informationsportale rund um Griechenland. Entdecke mit uns die schönsten Reiseziele Griechenlands und lass dich von der Schönheit dieses Landes verzaubern. Wir lieben Griechenland und schreiben unsere Artikel aus diesem Grund auch mit Leidenschaft, um dir dieses wundervolle Urlaubsland mit all seinen Facetten näher zu bringen. Von Geschichte, Göttern und Reisezielen, bis hin zu interessanten und spannenden Fakten über Griechenland.

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.