lefkada-lefkas

Lefkada - Die schöne Insel im Westen Griechenlands

Die griechische Insel Lefkada (griechisch: Λευκάδα), auch bekannt als Lefkas (griechisch: Λευκάς), zählt zu der Inselgruppe der Ionischen Inseln, zu der auch Inseln wie Zakynthos, Korfu und Kefalonia gehören. Lefkada liegt im Westen Griechenlands und nordwestlich der griechischen Halbinsel Peloponnes. Die 354 km² große Insel zählt zu den schönsten Inseln Griechenlands und ist bekannt für ihre traumhaften Strände. Sie ist insbesondere bei Surfern und Wassersportbegeisterten beliebt, wobei sich aber auch Wanderfreunde zu der grünen Insel hingezogen fühlen.

Ein Geheimtipp unter den griechischen Urlaubsinseln

Lefkada ist bei den einheimischen Griechen schon lange als lohnenswertes Urlaubsziel bekannt. Was aber die Besucher aus dem europäischen oder weltweiten Umfeld betrifft, wird die Insel noch immer als Geheimtipp gehandelt. Anders als bei beliebten Inseln wie der griechischen Insel Kreta oder auch der Insel Rhodos, hält sich der Besucherstrom noch in Grenzen. Dabei hat Lefkada doch so viel zu bieten, für das sich ein Urlaub auf der Insel lohnen dürfte.

Malerische Dörfer und romantische Küstenorte

Ein Urlaub auf Lefkada wird zumeist mit Entspannung, Idyll und Genuss gleichgesetzt. Die Insel bietet neben ihren unverwechselbaren Stränden auch eine Vielzahl an Orten, in denen man die Seele auch auf andere Art und Weise baumeln lassen kann. So beispielsweise in einem der vielen malerischen Dörfer, die von idyllischen Landschaften umgeben werden oder aber in den so zahlreichen Küstenorten, die mit ihren romantischen Hafen-Tavernen Genuss mit Meerblick versprechen. Geradezu auf Wanderungen wird man immer wieder auf kleinere Dörfer treffen, in denen man die Gastfreundschaft der Insulaner und vor Allem auch die Spezialitäten der Insel genießen und erleben kann.

"Einige der Strände auf Lefkada zählen zu den schönsten Stränden Griechenlands"

Lefkada ist was für die Sinne. Auf der Insel trifft man auf einige der schönsten Strände, die Griechenland zu bieten hat. Wer sich im Urlaub nach weißen Sandstränden und türkisblauem Wasser sehnt, wird auf Lefkada fündig. Es sind Strände wie der Strand von Porto Katsiki, umgeben von mächtigen Felswänden, die der Insel ihr unverwechselbares Bild verleihen.

Sehenswürdigkeiten der Insel Lefkada

Zu den beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Lefkadas zählen mit Sicherheit die traumhaften Strände der Insel. Sie sind mitunter die Hauptargumente, die für einen Urlaub auf Lefkada sprechen. Die Auswahl an Stränden ist groß und es gibt generell viel zu entdecken.

Der Strand Egremni

Neben dem bereits erwähnten Strand von Porto Katsiki, zählt vor Allem auch der Egremni Strand zu den Top-Ausflugszielen von Lefkada. Der Strand befindet sich im Südwesten der Insel. Der Egremni-Strand ist etwa eine Fahrtstunde von Lefkada-Stadt, dem gleichnamigen Hauptort der Insel Lefkada, entfernt.

Der Wasserfall von Dimosari

Ein herrlicher Wanderweg führt über einen Bachlauf zum Wasserfall von Dimosari, der auch als Wasserfall von Nydri bekannt ist. Der Wasserfall zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen von Lefkada und trifft bei Wanderbegeisterten auf große Beliebtheit. Der Wasserfall liegt im Westen von Lefkada, in der Nähe des bezaubernden Ortes Nydri. Wer einen Ausflug zum Wasserfall macht, für den empfiehlt sich auch ein Besuch in Nydri. Wie so viele andere Orte auf Lefkada lockt auch das Dorf Nydri mit seinem schönen Strand.

» Weitere Sehenswürdigkeiten von Lefkada kennenlernen

 

Über den Autor:

fotoIch bin Christos. Autor dieses Beitrags und zugleich auch Gründer von Griechenland-Entdecker.de. Ich habe eine Leidenschaft für Griechenland, seine Kultur und Geschichte. Eine besondere Vorliebe habe ich für historische Hinterlassenschaften der antiken Griechen. Ich liebe es, in Griechenland vor Ort antike Ruinen und Tempel zu besichtigen und mehr über ihre jeweiligen Geschichten zu erfahren.

Schau dir auch diese Beiträge an:

griechenland inselgruppen

Griechische Inselgruppen (und welche Inseln dazugehören)

12 beliebte griechische Inseln

Die 12 beliebtesten Inseln Griechenlands

Paros - Die schöne Kykladen-Insel

thassos

Thassos - Die grüne Inselperle

nordägäische inseln

Nordägäischen Inseln (und welche Inseln dazu zählen)

Preveli Palmenstrand auf Kreta

Welche griechische Insel lohnt sich für einen Urlaub?

Folge uns auf Instagram

 

Willst du einen Urlaub in Griechenland buchen?

 

Urlaubsangebote
durchsuchen
Du wirst zu unserem Partner Opodo.de weitergeleitet

 

Möchtest du einen Mietwagen für Griechenland buchen?

 

Mietwagenangebote
durchsuchen

Du wirst zu unserem Partner Check24 weitergeleitet


Diese Artikel auf Amazon.de könnten dich interessieren:

(* = Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Nach dem Klick wirst du zu Amazon.de weitergeleitet und wir erhalten im Falle eines Kaufs eine Provision. Danke für deine Unterstützung.)

Mein erstes Erlebnistagebuch

button

Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos

button