Lieblingsgerichte der Griechen

Die Lieblingsgerichte der Griechen

Die griechische Küche ist sehr traditionell veranlagt. Sie ist naturbelassen, gesund und spielt im Leben der Griechen eine besondere Rolle. Das Essen und Trinken wird in Griechenland zelebriert und ist prägend für das soziale Leben der Griechen. Dabei muss es nicht unbedingt einfallsreich und kreativ zugehen, denn meist sind es die Klassiker, die die Griechen am meisten begeistern.

Pastitsio, der beliebte Nudelauflauf

Pastitsio (griechisch: παστίτσιο) ist aus der griechischen Küche nicht wegzudenken. Der Nudelauflauf zählt zu den beliebtesten Speisen in Griechenland und ist ein Klassiker der griechischen Küche. Es gibt viele verschiedene Varianten des Auflaufgerichtes, das je nach Region anders gekocht wird. Ursprünglich stammt es aus der Region der Ionischen Inseln, zu denen auch Urlaubsparadiese, wie die Inseln Zakynthos, Lefkada, Kefalonia oder Korfu (Kerkyra) zählen. Die typischen Grundzutaten des Pastitsio Nudelauflaufs sind röhrenförmige Nudeln (Maccheroni), Gehacktes, Kefalotyri (Hartkäse) und Bechamel-Sauce.

Moussaka, das beliebte Auflaufgericht

Wie auch Pastitsio, zählt auch Mousaka (griechisch: μουσακάς) zu den beliebtesten Speisen der Griechen. Das Auflaufgericht stammt wohl aus dem Arabischen Raum und ist (unter anderer Bezeichnung) auch in einigen Balkan-Ländern im Osten sehr beliebt. Auch hier gibt es viele verschiedene Rezepte, die je nach Region variieren. So gibt es Moussaka mit Auberginen als eine der Hauptzutaten. Es gibt aber auch andere Rezepte, in denen Moussaka mit Zucchini zubereitet wird. Zu den weiteren (essentiellen) Zutaten des Moussaka-Auflaufs zählen darüberhinaus Kartoffeln, Gehacktes und Bechamel-Sauce. Die Bechamel-Sauce dient als Deckschicht und verleiht der Oberschicht, die so typische bräunliche Farbe.

Kritharaki, die griechische Nudel in Reisform

Kritharaki (griechisch: κριθαράκι) sind kleine Nudeln in der Form eine Reiskorns. Die auch als "griechische Nudeln" bekannte Spezialität besteht aus Hartweizengrieß und zählt zu den am meist gekochten Gerichten in griechischen Haushalten. Zu finden sind die auch als "Manestra" bekannten Nudeln auch in vielen griechischen Restaurants, wo sie traditionell nur mit etwas Tomatensauce und Gewürzen serviert wird.

Souvlaki, der Klassiker in der Taverne

Souvlakia (griechisch: σουβλάκια; Plural von Souvlaki; übersetzt: "Spießchen") sind die beliebten Fleischspieße, die wohl in jeder griechischen Taverne vorzufinden sind. Souvlakia werden zumeist aus Schweinefleisch hergestellt, wobei es auch Varianten mit Lamm oder zum Beispiel auch Hähnchenfleisch gibt. Souvlakia werden zubereitet, indem das eingelegte und marinierte Schweinefleisch auf Holzspießen aufgespießt wird. Traditionell werden die Spieße dann nur noch gesalzen, mit etwas Oregano überstreut und mit Zitronen sowie etwas Brot serviert. Auch die sogenannte Souvlaki-Pita ist sehr beliebt in Griechenland. Dabei handelt es sich um Souvlaki mit etwas Salat, bzw. Zwiebeln, Zaziki und Pommes frites, eingerollt in Pitabrot.

Gyros, die bekannte Fleischspezialität

Gyros (griechisch: γύρος) ist wohl eine der bekanntesten Köstlichkeiten der griechischen Fast-Food-Küche. Weit über die Grenzen Griechenlands hinaus, hat die griechische Spezialität an Bekanntheit erlangt und findet sich weltweit nahezu in allen griechischen Restaurants in der Speisekarte wieder. Gyros heißt übersetzt so viel wie Umdrehung, bzw. Runde oder auch Kreisel. Dabei handelt es sich traditionell um Schweinefleisch (meist Schweinenacken), das auf einem Spieß aufgespießt und am Grill drehend zubereitet wird. Der gedrehte Gyrosspieß wird typischerweise mit Zutaten wie Salz und Pfeffer, sowie Knoblauch, Thymian und Oregano gewürzt.

 

Über den Autor:

fotoIch bin Christos. Autor dieses Beitrags und zugleich auch Gründer von Griechenland-Entdecker.de. Ich habe eine Leidenschaft für Griechenland, seine Kultur und Geschichte. Eine besondere Vorliebe habe ich für historische Hinterlassenschaften der antiken Griechen. Ich liebe es, in Griechenland vor Ort antike Ruinen und Tempel zu besichtigen und mehr über ihre jeweiligen Geschichten zu erfahren.

Schau dir auch diese Beiträge an:

peloponnes

Griechenland Urlaub im September und Oktober

In Griechenland gedrehte Filme

In Griechenland gedrehte Filme

griechische Esskultur

Die griechische Esskultur

Griechenland Fakten

15 Fakten über Griechenland, die nicht jeder kennt

Griechische Kultur

Griechische Kultur (und wie sie uns bis heute prägt)

griechische Geschichte

Griechische Geschichte (und die ersten Hochkulturen)

Folge uns auf Instagram

 

Willst du einen Urlaub in Griechenland buchen?

 

Urlaubsangebote
durchsuchen
Du wirst zu unserem Partner Opodo.de weitergeleitet

 

Möchtest du einen Mietwagen für Griechenland buchen?

 

Mietwagenangebote
durchsuchen

Du wirst zu unserem Partner Check24 weitergeleitet


Diese Artikel auf Amazon.de könnten dich interessieren:

(* = Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Nach dem Klick wirst du zu Amazon.de weitergeleitet und wir erhalten im Falle eines Kaufs eine Provision. Danke für deine Unterstützung.)

Mein erstes Erlebnistagebuch

button

Das Umdenken - Dein Denken beeinflusst dein Leben von Christos Farakos

button