Insel Lesbos Reisecenter zielort infos
 
 

 DIE INSEL LESBOS

Die schönsten Reiseziele von Lesbos entdecken, z.B. Mithymna (Molivos), Anaxos oder Petra

submenu urlaub buchen submenu flug buchen submenu mietwagen buchen submenu ferienhaus buchen submenu hotel buchen
 
Teile der Festung von Mytilini auf der Insel Lesbos

Sehenswürdigkeiten der Insel Lesbos

Lesbos ist eine Insel mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten. Von Naturphänomenen, einer faszinierenden Flora und Fauna sowie beeindruckenden Zeugnissen aus dem Mittelalter und der Antike, wird man auf der Insel alles antreffen. Die drittgrößte Insel Griechenlands bietet darüber hinaus auch genügend Platz, um ausgiebige Entdecker-Touren und tolle Ausflüge zu unternehmen.

Die Top Sehenswürdigkeiten

Die Festung von MytiliniTop Sehenswürdigkeit

Region: Mytilini
Lage: im Osten von Lesbos

Typ: Historische Sehenswürdigkeiten

festung mytilini insel lesbosDie Festung von Mytilini ist eines der Highlights der Insel Lesbos. Der Bau der mittelalterlichen Festung, die auf einem Berg hoch oben über der heutigen Hauptstadt von Lesbos ragt, soll vermutlich bereits im 6. Jahrhundert n. Chr. begonnen haben. Errichtet wurde sie u.a aus den Überresten der antiken Akropolis (Oberstadt), die früher dort stand. Läuft man durch die Festung, wird man oft auf Teile antiker Säulen und anderer antiker Ruinen treffen.

Burg von Mytilini

Das römische AquäduktTop Sehenswürdigkeit

Region: Mytilini
Lage: im Osten von Lesbos

Typ: Historische Sehenswürdigkeiten

Teile des römischen Aquädukts bei Moria auf der Insel Lesbos

Das (oder auch der) Aquädukt bei Moria stammt aus dem 2. bis 3. Jahrhundert n. Chr.. Das als Wasserleitung genutzte Bauwerk, leitete auf einer Strecke von über 26 km Wasser vom Berg Olympos in die Stadt Mytilini. Steht man vor den über 27 Meter hohen und ca. 170 Meter langen Überresten, wird man schwer beeindruckt sein und sich selbst, in Relation zu den Ausmaßen des Bauwerks, winzig fühlen. Das Aquädukt ist einfach überwältigend und einen Besuch wert.

Aquädukt bei Moria

Das antike Thermi

Region: Loutropolis Thermis
Lage: im Osten von Lesbos

Typ: Historische Sehenswürdigkeiten

archaeologische ausgrabungen thermi insel lesbosDie Überreste der antiken Siedlung Thermi befinden sich im Osten von Lesbos ca. 10 km von der Inselhauptstadt Mytilini entfernt. Das antike Thermi wurde um 3.200 v. Chr. besiedelt und wuchs im Laufe der Jahrhunderte zu einer größeren Siedlung an, in der auch Keramiken hergestellt wurden. Die Sehenswürdigkeit ist nicht allzu bekannt und auch nicht unbedingt spektakulär, aber dennoch interessant und einen Ausflug wert.

Thermi

Der versteinerte WaldTop Sehenswürdigkeit

Region: Eresos-Andissa
Lage: im Westen von Lesbos

Typ: Sehenswerte Landschaften

versteinerter wald insel lesbos

Der versteinerte Wald auf der Insel Lesbos ist ein Naturphänomen der besonderen Art und eine der interessanten Sehenswürdigkeiten der Insel. In der Region trifft man auf umgefallene oder abgebrochene Bäume und Baumstümpfe, die vor 15 bis 20 Millionen Jahren bei Vulkanausbrüchen versteinert wurden. Besonders auch dem Naturkundlichen Museum von Lesbos sollte man einen Besuch abstatten. Es lohnt sich.

Versteinerter Wald

Die Burg von Mithymna (Molivos)Top Sehenswürdigkeit

Region: Mithymna
Lage: im Norden von Lesbos

Typ: Historische Sehenswürdigkeiten

burg mithymna molivos insel lesbos

Die mittelalterliche Burg von Mithymna (Molivos) lässt sich sehen und ist eine der TOP Sehenswürdigkeiten von Lesbos. Die Burg prägt das gesamte Bild der darunter liegenden Stadt, die ebenfalls von der Architektur des Mittelalters geprägt wird. Ein Besuch der Burg sollte man unbedingt mit einem Spaziergang durch die mittelalterliche Stadt verbinden.

Burg von Mithymna (Molivos)

Das Kloster Agios RafailTop Sehenswürdigkeit

Region: Loutropolis Thermis
Lage: im Osten von Lesbos

Typ: Religiöse Sehenswürdigkeiten

kloster agios rafail lesbos 1

In der Nähe des Dorfes Thermi befindet sich das Kloster Agios Rafail (zu dtsch. Heiliger Rafael), eines der berühmtesten Klöster der Insel Lesbos. Das Kloster wurde 1963 auf den Ruinen eines byzantinischen Klosters neu aufgebaut und ist den drei Heiligen Rafael, Nikolaos und Irini gewidmet, die 1463 in der Zeit der Türkenherrschaft als Märtyrer den Tod fanden.

Kloster Agios Rafail

Das Kloster Taxiarchis MantamadosTop Sehenswürdigkeit

Region:  Mantamados
Lage: im Nordwesten von Lesbos

Typ: Religiöse Sehenswürdigkeiten

kloster taxiarches mantamados lesbos 1

In der Region Mantamados im Nordwesten der Insel Lesbos befindet sich das Kloster Taxiarchis Mantamados. Das Kloster aus byzantinischer Zeit ist dem Erzengel Michael geweiht und gehört zu den bedeutendsten Klöstern der Insel Lesbos. Eine Besonderheit des Klosters ist eine Ikone des Erzengels Michael, dem viele Wunder zugesprochen werden.

Kloster Taxiarchis Mantamados

Weitere Themen zur Insel Lesbos im Überblick:

urlaub bkUrlaubsinfos zur Insel Lesbos

regionenRegionen der Insel Lesbos

sehenswuerdigkeiten klSehenswürdigkeiten der Insel Lesbos

strand bkStrände der Insel Lesbos

wetter bkWetter auf der Insel Lesbos

urlaub buchen   Lust auf die Insel Lesbos bekommen?

    » Jetzt Preise vergleichen und günstig Urlaub buchen

mietwagen finden   Bereits einen Urlaub auf Lesbos gebucht?

    » Nach günstigen Mietwagen suchen und buchen
Anzeige

Diese Artikel auf Amazon.de könnten Dich interessieren:

(* = Affiliate-Link im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms. Nach dem Klick werden Sie zu Amazon.de weitergeleitet)

Travelite Koffer Orlando in schwarzTravelite Koffer
ORLANDO

Volumen: 37 Liter
Gewicht: 3,3 kg
Erhältich in 3 Farben

button

Geräumiger Premium Kulturbeutel zum AufhängenPremium Kulturbeutel
zum Aufhängen

Für Frauen & Männer
Waschtasche mit vielen Fächern
XXL-Kosmetiktasche mit Henkel

button

bite away  - Elektronischer Stichheiler gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen bei Insektenstichenbite away -  elektronischer
Stichheiler

Gegen Juckreiz, Brennen, Schmerzen und Schwellungen
bei Insektenstichen (z.B. Mücken)

button